Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Kanton
28.11.2021
28.11.2021 16:51 Uhr

JA zur Pflegeinitiative

Für das Komitee der Volksinitiative «Für eine starke Pflege» ist der Pflegenotstand längst Realität.
Für das Komitee der Volksinitiative «Für eine starke Pflege» ist der Pflegenotstand längst Realität. Bild: zvg/Anouk Arbenz
Die Pflegeinitiative verlangt, dass Bund und Kantone die Pflege fördern. Es soll genügend diplomierte Pflegefachpersonen geben und in der Pflege tätige Personen sollen entsprechend ihrer Ausbildung und ihren Kompetenzen eingesetzt werden. Am Abstimmungssonntag stimmte die Schweizer Stimmbevölkerung mit 61 Prozent für die Pflegeinitiative.

Die Pflegeinitiative wurde von der Stimmbevölkerung des Kanton Schwyz mit 51.40 Prozent Ja-Stimmen angenommen. Im Bezirk March wurde mit 55.22 Prozent Ja-Stimmen für die Initiative gestimmt. Der Bezirk Höfe stimmte hingegen mit 51.60 Prozent Nein-Stimmen gegen die Pflegeinitiative.

Redaktion March 24 und Höfe 24