Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Digital
02.10.2021

Baugesuche können nur noch elektronisch eingereicht werden

Das webbasierte System eBau bietet allen am Baubewilligungsprozess beteiligten Stellen schnellere, wirtschaftlichere und transparentere Arbeitsschritte.
Das webbasierte System eBau bietet allen am Baubewilligungsprozess beteiligten Stellen schnellere, wirtschaftlichere und transparentere Arbeitsschritte. Bild: Ulrike Huber
Gestern stellten 14 weitere Schwyzer Gemeinden, darunter Vorderthal, Schübelbach, Wangen, Tuggen und Reichenburg, auf die digitale Baubewilligungsplattform eBau um. Wollerau, Freienbach, Feusisberg, Altendorf und Lachen starten mit eBau voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022.

Seit Freitag werden in 14 weiteren Gemeinden alle Baugesuche nur noch elektronisch eingereicht und bearbeitet. Es sind dies die Gemeinden Arth, Schwyz, Ingenbohl, Morschach,Illgau, Sattel, Unteriberg, Vorderthal, Schübelbach, Wangen, Tuggen, Reichenburg und die Eingemeindebezirke Gersau und Küssnacht.

Wollerau, Freienbach, Feusisberg, Altendorf, Lachen und Einsiedeln starten mit eBau voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022.

Durchgehend digitaler Prozess im Endausbau

Kernstück von eBau istein modernes Gesuchsformular mit logischer Nutzerführung und Einbezug von Geodaten. Vorerst wird es notwendig bleiben, neben dem elektronischen Baugesuch noch zwei Papierdossiers bei der Gemeinde einzureichen. Damit der Baubewilligungsprozess gänzlich elektronisch erfolgen kann, sind auf kantonaler Stufe die rechtlichen Voraussetzungen für die digitale Unterschrift zu schaffen. Im Endausbau sollen mit eBau alle benötigten Daten digital übermittelt werden und der ganze Baubewilligungsprozess von der Eingabe bis zur Baubewilligung einschliesslich nachgelagerter Prozesse nur noch elektronisch erfolgen. Dies ermöglicht allen Beteiligten jederzeit aktuelle Informationen zum Bearbeitungsstandder Gesuche und es lassen sich zukünftig Kosten bei Privaten, Gemeinden und Kanton einsparen. 

Redaktion March24 & Höfe24