Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Siebnen
14.07.2021

Actionreiche Woche in Siebnen

Die Gruppe der Actionwoche.
Die Gruppe der Actionwoche. Bild: Janis Benz
Jacqueline und Stefani Oberlin führen diese Woche mit Märchler Kindern eine Actionwoche in Siebnen durch. Den Kinder gefällt's sehr, obwohl das Wetter zu Einschränkungen führt.

Bei der Actionwoche macht man das, was die Kinder im Turnen nicht machen dürfen. Zum Beispiel verschiedene Fussballarten ect., Burg Völk oder Fangis. Es sind 24 Kinder und vier Helfer unter der Leitung von Stefanie und Jacqueline Oberlin. Die Actionwoche Findet in der Stockberg-Turnhalle statt in Siebnen statt.

Nach dem Ersten Lockdown fanden die Organisatoren, es braucht wieder einen Kurs, in dem die Kinder wieder zusammen spielen können, weil sie es lange nicht machen konnten. Die Kinder finden es cool, dass sie Spiele auswählen können. Das Highlight war am Montag, als sie sich mit Wasserpistolen und Wasserballonen gegenseitig abschiessen durften. Auch die Schnitzeljagd am Mittwoch war beliebt.   

Wenn es in den nächsten Tagen schönes Wetter geben sollte, dann haben sie draussen einen grossen Sportplatz.

Dieser Text wurde von einem Ferienpasskind geschrieben.

 

Janis Benz