Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Lifestyle
25.01.2021
25.01.2021 18:54 Uhr

Die Mehrheit freut sich über den Schnee

Bild: Wochenumfrage
Unsere Wochenumfrage zeigt: 46 Prozent freuen sich über den richtigen Winter. 25 Prozent sagen: «Der Schnee kann mir gestohlen bleiben.» Knapp 30 Prozent gehen wegen des Schnees derzeit nicht aus dem Haus, wenn es sich vermeiden lässt.

Jede Woche führen wir eine Umfrage zu einem Thema durch, das euch diese Woche beschäftigte. Die Ergebnisse der letzten Umfrage sind da:

Winter bis in die Niederungen. Wie kommt ihr damit zurecht?

Kommentar


Man kann ihn formen, kann ihn werfen, kann ihn sammeln oder schaufeln, ganz einfach seine Schönheit bestaunen, sich auf ihn werfen oder vom Himmel fallen sehen: der Schnee. Dass es in diesem Monat bei uns so viel von ihm gab, grenzt schon fast an ein Wunder. 

Dort, wo es schneite, war es einer der schneereichsten Tage der letzten Jahrzehnte, heisst es. Und wir wissen alle, warum der Schnee so rar geworden ist. Eine Saison nach der anderen hören wir Schlagzeilen wie «Wieder ein Temperaturrekord», «wärmster Frühling seit fünfzig Jahren» oder «Durchschnittstemperatur stieg auch dieses Jahr wieder».

Und trotzdem schneite es bis ins Unterland. Dies in einer Zeit, in der man sehnlichst auf ein Wunder hofft. Nicht nur uns Journalisten freute es, dass wir endlich über etwas anderes als das Virus schreiben können. Die zahlreichen Fotos von Schneemännern, die uns erreichten, zeigen, dass wir alle Freude am Schnee haben – Gross und Klein, Alt und Jung.

Am Mittwoch soll es vorbei sein mit dem Schneewunder. Das Weiss wird sich in Grau und Braun verwandeln, die Wege werden wieder leer und die Äste befreit sein, und alles, was bleibt, sind die schönen Erinnerungen. Die Gedanken zum Schnee werden wieder Gedanken zum Hauptthema – ihr wisst schon.

Vielleicht war es das letzte Mal, vielleicht schneit es in fünfzehn Jahren wieder, vielleicht auch schon nächstes Jahr – aber ein Doppelwunder ist dann doch etwas zu viel –, das weiss niemand. Sicher ist: Wir hätten wohl nicht so viel Freude daran gehabt, wenn es keine Seltenheit geworden wäre. Immerhin etwas Gutes hat der Klimawandel – und das Virus: die Rückkehr der Wertschätzung.

Und dies ist die Umfrage von dieser Woche:

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Zur Wochenumfrage

Die Frage zur Wochenumfrage bestimmt die Redaktion. Die Umfrage wird sowohl im «March-Anzeiger» und im «Höfner Volksblatt» als auch auf March24 und Höfe24 durchgeführt und deren Ergebnis in der Zeitung und auf dem Portal präsentiert. Die Teilnahme ist anonym. 

Anouk Arbenz, Redaktion March24/Höfe24