Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Pfäffikon
09.09.2020
09.09.2020 16:03 Uhr

Jetzt kaufen auch die Zürcher bei uns ein

Vier ausserkantonale Autos nebeneinander, davon zwei Zürcher, das ist momentan keine Seltenheit im Seedamm-Center. (Bild: Urs Attinger)
Wegen der Maskenpflicht im eigenen Kanton kaufen Zürcher vermehrt im Kanton Schwyz ein.

Eine «Invasion» kann man es nicht gerade nennen, aber es ist zu beobachten, dass mehr Kunden aus dem bevölkerungsreichen nördlichen Nachbarkanton zu uns kommen. Das bestätigt auch Stefan Jenny, Geschäftsführer des Seedamm-Centers. Eine solche Tendenz ist in allen dem Kanton Zürich naheliegenden Gemeinden spürbar. Es dürfte also keine Seltenheit sein, wenn auch mehr Autos mit dem diagonal blau-weiss geteilten Wappen auf den Parkplätzen des Seedis auftauchen.

Dass wegen der Gäste die Maskenpflicht im Kanton Schwyz auch eingeführt wird, habe man am Anfang befürchtet. «Was wir jetzt sehen: Es hat sich nicht viel verändert. Das Schutzkonzept ist nicht infrage gestellt», freut sich Jenny.

Auch in den Migrosfilialen, die nahe am Kanton Zürich liegen, merke man eine leichte Tendenz zu mehr Kundschaft, wie Annabel Ott, Mediensprecherin Migros Zürich, sagt. «Aber es sind nicht markant mehr», relativiert sie.

Urs Attinger