Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Region
23.11.2022

«Siebenschlaf» ist für Schindelleglerin vorbei

Bild: ProSieben
Die Sängerin Maja Brunner verblüffte in der Sendung «The Masked Singer Switzerland».

Das war selbst für eine Maja Brunner eine ganz neue Erfahrung – und dies nach Jahrzehnten im Showbusiness. Sie war nämlich Teil der TV-Show «The Masked Singer Switzerland» auf dem Sender «ProSieben».

Sängerinnen und Sänger unter Kostüm

Sängerinnen und Sänger kämpfen sich dort von Woche zu Woche eine Runde weiter. Allerdings wird stets unter einem aufwendigen Kostüm gesungen, was eine extrem zusätzliche körperliche Belastung bedeutet. Dem Rateteam, kommt die Aufgabe, herauszufinden, wer sich unter den schweren Kostümen befindet.

Grenzerfahrung

Dabei kämpfte sich die Schindelleglerin in ihrem «Siebenschläfer»-Kostüm bis in den Final vor. Ja, es sei eine Grenzerfahrung gewesen, ihre Grenzen seien dabei regelrecht ausgelotet worden, räumt die 71-Jährige ein. Aber es sei auch eine ganz tolle Erfahrung gewesen, sie sei einfach nur stolz und glücklich, dass sie dieses Abenteuer so gut und auch so erfolgreich überstanden habe.

Vollständiger Artikel im March Anzeiger/ Höfner Volksblatt in der Ausgabe vom Dienstag, 22. November 2022, zu lesen.

Noch kein Abo?

Andreas Knobel, Redaktion Höfe24&March24