Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Sport
15.08.2022
15.08.2022 17:42 Uhr

Die neue Fahne sieht fast aus wie die alte

Bild: Albert René Kolb
Der TV Buttikon-Schübelbach feierte sein 75-Jahr-Jubiläum mit einer Fahnenweihe. Der gelungene Anlass stellt einen Höhepunkt in der Vereinsgeschichte dar.
  • Impressionen vom 75-Jahr-Jubiläum vom Samstag, 13. August 2022. Bild: Albert René Kolb
    1 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    2 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    3 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    4 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    5 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    6 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    7 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    8 / 9
  • Bild: Albert René Kolb
    9 / 9

Erst war beim Turnverein Buttikon-Schübelbach (TVBS) Geduld gefragt – von 1946 bis 2021 sind es 75 Jahre. Eine Jubiläumsfeier war angesagt. Aber mitnichten. Die Covid-19-Pandemie bedeutete 2020 und 2021 in aller Welt Lock-Downs und Absagen. Letzteres bewog den TVBS, seine Jubiläumsfeierlichkeiten zum 75. Gründungsjahr um ein Jahr zu verschieben. «Letztes Jahr wäre es auf den Tag genau das 75. Vereinsjahr gewesen. Aber es gab keine Planungssicherheit», erklärte TVBS-Präsident Manuel Siegrist.

Mehr dazu lesen Sie im March-Anzeiger und Höfner Volksblatt vom Dienstag

Albert René Kolb