Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Sport
08.01.2022
09.01.2022 13:37 Uhr

Die schönsten Skigebiete für den Tagesausflug

In weniger als 90 Minuten können Sie in einem Skigebiet sein.
In weniger als 90 Minuten können Sie in einem Skigebiet sein. Bild: Pixabay
Auch wenn Sie in den Winterferien zuhause bleiben, haben Sie die Möglichkeit in der Nähe verschneite Winterlandschaften zu finden. Wir stellen Ihnen einige vor.

In weniger als 90 Minuten können Sie mit Ihrer Familie mitten in einem Skigebiet sein und einen unvergesslichen Tagesausflug mit Spass auf den Ski, dem Snowboard, den Langlaufski oder dem Schlitten geniessen.

Wir stellen Ihnen den Flumserberg, den Sattel-Hochstuckli, Amden und den Atzmännig vor. Auf der Website finden Sie noch andere Skigebiete ganz in Ihrer Nähe.

Flumserberg – 50 Autominuten

Zwischen Zürich und Chur liegt das Wintersportgebiet Flumserberg. Flumserberg kann den Anfänger bis zum Profi zufriedenstellen. Abseits der grossen Masse sind auch Skitouren und Schneeschuhwanderungen in der schönen Winterlandschaft möglich. Eine 3 km lange Schlittelbahn erfreut jung und alt. Abends sind die Pisten beleuchet.

Details Flumserberg

Anreisezeit vom HB Zürich; 68 Minuten mit dem Zug und 50 Minuten mit dem Auto.

  • 65 Pisten-Km
  • 17 Lifte
  • 1 Familien Fun Park für alle Schwierigkeitsgrade
  • 1 Rodel-Piste
  • 3 Langlauf-Pisten

Donnerstag und Samstag Nachtschlitteln, Freitag Nachtskifahren auf beleuchteten Pisten von 19.00 bis 21.00 Uhr.

Achtung

Aufgrund der Corona-Massnahmen ist es zurzeit nicht möglich, alle Öffnungszeiten auf der Website zuerich.com zu halten. Bitte prüfen Sie selbst alle Öffnungszeiten.

Sattel-Hochstuckli – 41 Autominuten

Sattel-Hochstuckli ist ein familienfreundliches Skigebiet. Das Skigebiet ist zentral gelegen, preiswert und überschaubar. Es ist besonders auch für Skianfänger gut geeignet. Die jüngsten Gäste können sich auf der Piste zwischen Comicfigugen vergnügen. Die Eltern können live dabei sein.

Details Sattel-Hochstuckli

Anreisezeit vom HB Zürich; 62 Minuten mit dem Zug. 40 Minuten mit dem Auto.

  • 14 Pisten-Km
  • 6 Lifte
  • 8 Pisten
  • 1 Rodel-Piste

Speziell ist die Fussgängerhängebrücke «Raiffeisen Skywalk» und die Drehgondelbahn «Stuckli Rondo».

Achtung

Aufgrund der Corona-Massnahmen ist es zurzeit nicht möglich, alle Öffnungszeiten auf der Website zuerich.com zu halten. Bitte prüfen Sie selbst alle Öffnungszeiten.

Sattel-Hochstuckli. Bild: Winter, Zürich, Schweiz.

Amden – 50 Autominuten

Das Schneesportgebiet Amden präsentiert sich mit sechs Bahnen und 20 Kilometern Abfahrtspisten und bietet grosse Abwechslung für Skifahrer und Snowboarder von Klein bis Gross. Das Ski-Karussell Arvenbühl ist ein ideales Gelände für Anfänger und Geniesser.

Details Arvenbühl

Anreisezeit vom HB Zürich; 86 Minuten mit dem Zug und 56 Minuten mit dem Auto.

  • 20 Pisten-Km (inkl. Skigebiet Mattstock)
  • 4 Lifte (+ 2 Lifte im Skigebiet Mattstock)
  • 12 Pisten (inkl. Skigebiet Mattstock)
  • 1 Snow Park
  • 1 Rodel-Piste
  • 2 Langlauf-Pisten

Stündlich fährt ein Bus zum Skigebiet Mattstock.

Achtung

Aufgrund der Corona-Massnahmen ist es zurzeit nicht möglich, alle Öffnungszeiten auf der Website zuerich.com zu halten. Bitte prüfen Sie selbst alle Öffnungszeiten.

Amden. Bild: Winter, Zürich, Schweiz.

Atzmännig – 55 Autominuten

Der Atzmännig liegt vor den Toren Zürichs, hat eine überschaubare Grösse und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es hat eine Auswahl an Anfängerpisten, aber auch attraktive Hänge. Der Atzmännig ist ein familiäres Skigebiet.

 

Details Atzmännig

Anreisezeit vom HB Zürich; 77 Minuten mit dem Zug und mit dem Auto 55 Minuten.

  • 8 bis 10 Pisten-Km
  • 4 Lifte
  • 8 Pisten
  • 1 Mini Fun Park
  • 2 Schneeschuh-Trails
  • 1 Rodel-Piste

Geburtstagskinder erhalten einen gratis Tagespass.

Achtung

Aufgrund der Corona-Massnahmen ist es zurzeit nicht möglich, alle Öffnungszeiten auf der Website zuerich.com zu halten. Bitte prüfen Sie selbst alle Öffnungszeiten.

Atzmännig. Bild: Winter, Zürich, Schweiz.
Patricia Rutz/Goldküste24